Der folgende Artikel handelt um das Spiel der Gruppe D Tschechien – England, welches am 22. Juni stattfinden wird. Wir gehen unsere Tschechien – England Tipps und die aktuell veröffentlichten Wettquoten durch und schauen uns den derzeitigen Stand der Dinge an.

Tschechien – England Tipp: Quoten & Prognose

Hier kommen unsere Tschechien – England Tipps:

Unentschieden

Beide Mannschaften würden sich auch mit einem Unentschieden zufriedengeben, da sie in diesem Fall garantiert den Aufstieg ins Achtelfinale schaffen würden. Unbedingt den Sieg bei diesem Spiel zu erringen würde weder Tschechien noch England etwas Nützliches bringen.

Es fallen unter 2.5 Tore

Wie bereits erwähnt, genügt sowohl Tschechien als auch England ein Unentschieden. Daher nehmen wir an, dass beide Teams sich eher defensiv verhalten werden und das Spiel höchstens mit einem 1:1 enden wird.

Beide Teams treffen

Ein Spiel von zwei solchen starken Mannschaften ganz ohne erzielte Tore ist sich schwer vorzustellen. Außerdem spricht die Treffsicherheit der beiden Teams dagegen. Daher ist unser Tschechien – England Tipp: beide Teams treffen.

Übersicht von Tschechien und England

Tschechien - England Tipp: Quoten & Prognose

Tschechien

Vorgeschichte. Vor nicht all zu langer Zeit ist die tschechische Nationalmannschaft eine der stärksten weltweit gewesen. Ihren Höhepunkte erreichten sie bei der EM 1996, wo sie nur kurz davor waren den Titel zu holen, welcher ihnen in der Nachspielzeit von Deutschland entrießen wurde. Zu den wohl bekanntesten Spielern jener Zeit kann man Petr Cech, Tomas Rosicky und Jan Koller zählen. Ihr Abgang bedeutete den Beginn schwerer Zeit für die tschechische Nationalelf, und dass sie sich seit 2006 für keine WM mehr qualifizieren konnten, zeigt es eindeutig. Selbst bei den Gruppenphasen der Europameisterschaften demonstrierte Tschechien keine Erfolge, es hat sich sogar eine Tendenz des Abstiegs entwickelt – Finale, Vorrunde, Halbfinale, Vorrunde, Viertelfinale, Vorrunde – das waren die Leistungen der Tschechen bei den letzten Europameisterschaften. Falls diese Tendenz nicht gebrochen wird und diese scheinbar genaue Statistik sich fortsetzt, wird Tschechien bei der EM 2021 nicht über das Achtelfinale kommen.

Jetziger Stand. Bis heute ist die tschechische Nationalelf mit keinen großen Stars gespickt, doch bei den Qualifikationsspielen hat Tschechien gezeigt, dass es auch ohne sie funktionieren kann. Ein guter Beispiel dafür ist das Spiel gegen England, wo der 0:1 Rückstand gedreht werden konnte und Tschechien schließlich einen 2:1 Sieg holte. Nun, wo die Qualifikation überstanden ist, zeigt Tschechien Erfolge in der Gruppe D. Nach einem 0:2 Sieg gegen Schottland und einem 1:1 Unentschieden gegen Kroatien befindet sich Tschechien mit 4 Punkten und einer Tordifferenz von +2 auf dem 1. Platz. Im bevorstehenden Spiel gegen England würde auch ein Unentschieden den Tschechen genügen, um ins Achtelfinale weiterzukommen.

Tschechien hat weder verletzte noch gesperrte Spieler.

England

Vorgeschichte. Seit Gareth Southgate Trainer der englischen Nationalelf geworden ist, hat er große Arbeit an dem Kader geleistet. Viele alternde Stars mussten das Team verlassen und jungen hungrigen Talenten den Platz bieten. Bei der EM 2018 gelang England ein großer Erfolg, sie konnten nämlich den vierten Platz einnehmen. Auch in den Qualifikationsspielen für die EM 2021 haben die „Three Lions“ ihr Können unter Beweis gestellt – sieben von acht Spielen beendeten sie mit einem Sieg.

Jetziger Stand. Nun gehört England zu den Top-Favoriten der EM 2021, wo sie vorhaben den Titel zu holen. Die starken Qualifikationsspiele und ein sicherer Start in der Vorrunde, wo sie 1:0 gegen Kroatien siegten und 0:0 unentschieden gegen „den alten Feind“ Schottland spielten, zeigt, dass die Engländer es mit ihrem Plan ernst meinen. Derzeit befindet es sich mit vier Punkten und einer Tordifferenz von +1 auf dem 2. Platz in der Gruppe D. Beim bevorstehenden Spiel gegen Tschechien würde England auch ein Unentschieden für die Qualifikation in die Endrunde genügen, genau wie den Tschechen selbst. Daher ist unser Tschechien – England Tipp: das Spiel endet mit einem Unentschieden.

England hat vier verletzte Spieler:

  • Joe Gomez – Patellasehnenriss
  • Mason Greenwood
  • Nick Pope – Knieverletzung
  • Alexander-Arnold – Muskelverletzung

Die letzten zwei Mal trafen sich sie beiden Teams bei der EM-Gruppenphase 2019. Das eine Spiel gewannen die Engländer mit 5:0, beim zweiten Treffen errangen die Tschechen einen 2:1 Sieg.

FAQ

Wann und wo wird das Spiel Tschechien vs England ausgetragen?

Das Spiel findet am 22. Juni in London statt. Am selben Tag wird noch ein Spiel ausgetragen – Kroatien – Schottland.

Hat Tschechien oder England bessere Chancen auf den Aufstieg ins Achtelfinale?

Die Chancen beider Mannschaften stehen in etwa gleich. Beide haben jeweils 4 Punkte und belegen die ersten zwei Plätze in der Gruppe D.

Soll ich auf den Sieg von Tschechien oder England wetten?

Wir empfehlen auf ein Unentschieden zu wetten, da dieser Ausgang beiden Mannschaften für eine garantierte Qualifikation in die Endrunde genügt.

Wett Tipps heute