Mit einem hart erkämpften Sieg gegen den FC Heidenheim baute Sankt Pauli seinen Vorsprung an der Tabellenspitze aus. Da Regensburg sein Spiel nicht gewinnen konnte, nutzte Sankt Pauli die Gunst der Stunde und vergrößerte den Vorsprung auf den nächsten Verfolger auf 3 Punkte. Um in dieser Position zu bleiben, müssen sie jedoch die nächsten Spiele gewinnen. Das nächste Spiel findet zu Hause gegen Rostock statt, und wir haben unsere Vorhersage hier zusammengefasst.

Sankt Pauli – Hansa Rostock Tipps und Statistiken

Für die aktuellsten Quoten empfehlen wir Ihnen, die offizielle Website des Buchmachers zu besuchen, da die hier aufgeführten Quoten noch geändert werden können.

Vorhersage 1: Sieg für Sankt Pauli (Quote: 1,53, Interwetten)

Sankt Pauli ist eine der wenigen Mannschaften in der Liga, die in den letzten Spielen eine konstante Form bewahrt haben. Abgesehen von der Niederlage gegen Freiburg zu Beginn des Monats hat Sankt Pauli 4 Siege in 5 Spielen eingefahren und ist an die Spitze geklettert. Diese Form lässt uns glauben, dass sie Hansa Rostock einen Sieg abnehmen werden.

Vorhersage 2: Beide Teams treffen: nein (Quote: 2,00, Bet365)

Hansa Rostock hat sich vor dem Tor schwer getan. Die Mannschaft hat im gesamten September nur 1 Tor erzielt und nur 1 Spiel gewonnen. Für Sankt Pauli gilt, dass sie nicht viele Tore zulassen. Aus diesem Grund glauben wir, dass Sankt Pauli eine weiße Weste behalten wird.

Vorhersage 3: Mehr als 2,5 Tore (Quote: 1,65, Neobet)

Mehr als 2,5 Tore sind gegen zwei torhungrige Mannschaften möglich. In diesem Spiel sehen wir nur eine offensiv ausgerichtete Mannschaft. Hansa Rostock wird es vorziehen, sich zurückzulehnen und Druck zu machen, anstatt den Gegner zu konfrontieren. Mit dieser Einstellung werden sie auch bei einer Niederlage weniger Gegentore kassieren.

Die besten Quoten und Statistiken für Sankt Pauli – Hansa Rostock

Quoten 1x 2

  • Sankt Pauli: 1,53
  • Unentschieden: 4,33
  • Hansa Rostock: 6,00

Beide Mannschaften schießen ein Tor

  • Ja: 1,72
  • Nein: 2,00

Quoten für Tore insgesamt

  • Unter 2,5: 2,20
  • Über 2,5: 1,65

Spitzenreiter Sankt Pauli baut seinen Vorsprung an der Spitze aus

Trotz 2 Niederlagen in dieser Saison bleibt Sankt Pauli an der Tabellenspitze und hat 3 Punkte Vorsprung. Sankt Pauli wurde im letzten Spiel gegen den FC Heidenheim auf die Probe gestellt, wo sie gegen die Außenseiter kämpften.

Für Hansa Rostock geht es in diesem Spiel eher um den Anschluss an die Abstiegszone als an die obere Tabellenhälfte. Bei einer Niederlage könnten sie noch weiter auf Platz 16 abrutschen, vorausgesetzt, dass andere Mannschaften, die in der Tabelle unter ihnen stehen, ihre Spiele gewinnen. In dieser Saison ist es unten sehr eng.

Zu beachtende Spieler

Bei Sankt Pauli ist Guido Burgstaller der herausragende Spieler der Mannschaft. Der Stürmer hat in dieser Saison 11 Tore und 3 Vorlagen in 11 Spielen erzielt. Das bedeutet, dass er im Durchschnitt ein Tor pro Spiel erzielt. Er ist jedoch nicht der einzige Angreifer in der Mannschaft. Das Duo Maximilian Dittgen und Simon Makienok sorgt für die Tore, wenn Burgstaller nicht in Bestform ist.

Trotz ihrer Schwierigkeiten hat Hansa Roatick mit John Verhoek, der in dieser Saison bereits 7 Tore erzielt hat, einen weiteren Star in seinen Reihen.

Sankt Pauli - Hansa Rostock tipp

Kopf an Kopf für dieses Spiel

Sankt Pauli und Hansa Rostock haben bisher 8 Spiele gegeneinander bestritten. Sankt Pauli hat 5 Siege vorzuweisen, Hansa Rostock 3. Nach 3 Siegen in Folge zwischen 2001 und 2008 musste Rostock zwischen 2009 und 2012 5 Niederlagen in Folge gegen Sankt Pauli hinnehmen. Es ist das erste Mal seit 9 Jahren, dass beide Mannschaften aufeinander treffen.

Wie lautet unsere Vorhersage für das Spiel?

Sankt Pauli ist besser in Form und hat die bessere Kaderqualität. Wir glauben, dass sie sich gegen Rostock durchsetzen werden. Wir tippen auf einen 2:0-Sieg nach 90 Minuten.

2 Bundesliga tipps

Wett Tipps heute