Sankt Pauli will im Spiel gegen Dynamo Dresden den fünften Heimsieg in Folge einfahren. Die Hausherren sind auf ein Unentschieden eingestellt. Wir haben hier alle Details zum Spiel für Sie zusammengefasst.

Sankt Pauli – Dynamo Dresden Tipps und Statistiken

Beachten Sie, dass die hier aufgeführten Quoten zeitabhängig sind. Die aktuellen Quoten finden Sie auf der offiziellen Website des Buchmachers.

Vorhersage 1: Sieg für Sankt Pauli (Quote: 1,70, Interwetten)

Dynamo Dresden hat in den letzten beiden Auswärtsspielen keinen Sieg errungen. Es wäre ein Schock, wenn sie plötzlich auftauchen und die Heimmannschaft wegpusten würden. Sankt Pauli holt zu Hause die meisten Punkte und wir sind zuversichtlich, dass sie auch hier 3 Punkte holen werden.

Vorhersage 2: Beide Mannschaften treffen: ja (Quote: 1,66, Bet365)

Beide Mannschaften sind in der Offensive gefährlich. Sankt Pauli hat in jedem seiner Heimspiele mindestens ein Tor erzielt. Dynamo Dresden ist auch auswärts sehr torgefährlich. Beide Mannschaften werden wahrscheinlich einen Treffer landen.

Vorhersage 3: Über 2,5 Tore (Quote: 1,75, Neobet)

Wir erwarten, dass sich die Tore in diesem Spiel öffnen werden. Es wird eine Konterwelle nach der anderen geben. Beide Teams schießen im Schnitt 3 Tore pro Spiel und kassieren ebenso viele. In 63 % der Heimspiele dieser Saison fielen mehr als 2,5 Tore.

Die besten Quoten und Statistiken für Sankt Pauli – Dynamo Dresden

Quoten 1x 2

  • Sankt Pauli: 1,70
  • Unentschieden: 4,00
  • Dynamo Dresden: 4,75

Beide Mannschaften schießen ein Tor

  • Ja: 1,66
  • Nein: 2,10

Quoten für Tore insgesamt

  • Unter 2,5: 2,10
  • Über 2,5: 1,75

7. Sieg von Sankt Pauli gegen Dynamo Dresden

Sankt Pauli geht mit einem 3:1-Auswärtssieg gegen die Karlsruher in diese Partie. Sie zeigten eine beeindruckende Kontertaktik und hatten wenig Ballbesitz. In der 13. Minute erzielten sie mit der ersten Chance des Spiels den Führungstreffer und nutzten in der Folgezeit jede sich bietende Chance. Dies zeigt, dass die Heimmannschaft über torgefährliche Angreifer verfügt, die sie bei Bedarf zum Torerfolg führen können.

Auch Dynamo Dresden zeigte im letzten Spiel gegen Werder Bremen eine beeindruckende Leistung. Sie gewannen 3:0 und nutzten ihren Ballbesitz, um den Gegner vor große Probleme zu stellen.

Die Stärke beider Teams

Es ist leicht zu erkennen, dass beide Mannschaften über gute Stürmer verfügen. Dynamo Dresden liebt es, den meisten Ball zu haben. Ohne Ball schaffen sie es nicht, Chancen zu kreieren. Sankt Pauli hat ein gutes Offensivspiel und versteht es, den Gegner mit Kontern in Schwierigkeiten zu bringen. Sie sind nicht verschwenderisch und dominieren in ihrer Heimspielstätte.

Das Auswärtsteam muss es vermeiden, Sankt Pauli den Raum für Konter zu geben. Sie könnten es am Ende bereuen.

Sankt Pauli - Dynamo Dresden tipp

Kopf an Kopf

Es ist das 15. Mal, dass beide Mannschaften aufeinander treffen. Das letzte Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften endete mit einem torlosen Unentschieden. In 14 Begegnungen hat Sankt Pauli 6 Mal gewonnen, während der Gegner in 4 Spielen triumphierte. In mehr als der Hälfte dieser Begegnungen fielen Tore, der Durchschnitt liegt bei 3,07 Toren pro Spiel.

Wer ist der Favorit?

Sankt Pauli hat sich auf seine Heimstärke verlassen, um Punkte zu holen. Sie haben alle 4 Heimspiele gewonnen und stehen vor heimischer Kulisse sicher in der Abwehr. Das ist einer der Gründe, warum sie zu Hause weniger Gegentore kassieren als auswärts.

Bei Dynamo Dresden spielen sie auswärts auf ein Unentschieden. All diese Fakten machen Sankt Pauli zum Favoriten auf einen Sieg.

2 Bundesliga tipps

Wett Tipps heute