Der folgende Artikel handelt um die Polen vs Slowakei Quoten und unsere Polen vs Slowakei Wett Tipp. Wir werden uns den aktuellen Zustand der beiden Mannschaften ansehen und einige häufig gestellte Fragen bezüglich des Spiels beantworten.

Polen vs Slowakei Wett Tipp

Beim Betrachten, der aktuellen Polen vs Slowakei Quoten, lässt sich eindeutig der Schluss fassen, dass Polen bei diesem Treffen den Sieg erringen wird. Die angegebenen Quoten können sich jederzeit ändern. Check sie daher nochmals, bevor du eine Wette abschließt. Hier kommen unsere Polen vs Slowakei Wett Tipp:

Vorhersage 1 – Polen gewinnt

Zwar konnte die Slowakei bei dem letzten Treffen mit Polen einen knappen 0:1 Sieg erzielen, dieses liegt aber schon fast zwölf Jahre zurück, weshalb man es bei einer Vorhersage außer Acht lassen kann. Sowohl bei der EM-Qualifikation als auch in den letzten fünf Matches zeigte Polen ein deutlich stärkeres Spiel als die Slowakei. Auch was den Kader angeht, ist Polen besser besetzt. Wenn man sich des Weiteren die aktuellen Polen vs Slowakei Quoten anschaut, so prognostizieren die Buchmacher ebenfalls einen Sieg von Polen. Daher gehen wir von einem Sieg der Polen.

Vorhersage 2 – Polen gewinnt erste Halbzeit

Da sich Polen als deutlich schusssicherer gezeigt hat, gehen wir davon aus, dass ein Vorsprung für die Polen bereits in der ersten Halbzeit stehen wird. Außerdem sind die Quoten darauf recht hoch.

Vorhersage 3 – Nicht beide Mannschaften treffen

Die Slowakei hat sich alles andere als schusssicher gezeigt, vor Allem bei den letzten fünf Spielen, wobei unter ihren Gegnern kein einziger Favorit mit dabei war. Insgesamt erzielte die slowakische Nationalelf gerade Mal fünf Tore, in zwei Spielen (gegen Zypern und Österreich blieben sie Torlos). Polen hingegen erzielte zehn Tore in den letzten fünf Spielen, wobei ein Tor England – ein Top-Favorit der EM 2021 – kassiert hat. Deshalb empfehlen wir darauf zu setzen, dass nicht beide Teams treffen werden.

Übersicht von Polen und der Slowakei

Polen vs Slowakei Wett Tipp

Polen

Trotz hoher Erwartungen endete die WM 2018 in Russland für die polnische Nationalelf enttäuschend. Nun wollen die Weiß-Roten zumindest das Viertelfinale erreichen, wie sie es bereits bei der EM 2016 geschafft haben. Dieses Ziel wird aber nur schwer zu erreichen sein, denn in der Gruppe E wird sich Polen gegen Spanien, Schweden und die Slowakei behaupten müssen. Trotzdem haben es dir Polen vor nach einer jahrzehntelangen Tiefphase mit solchen Spielern wie Robert Lewandowski und Jakub Blaszczykowski an ihren Höhepunkt der 70-er und 80-er wieder anschließen zu können. Damals gewannen sie nämlich zwei Bronzemedaillen in den Weltmeisterschaften.

Bei den Qualifikationsspielen mit 18 erzielten Toren zeigten die Polen, dass sie so Einiges draufhaben. Ihre letzten fünf Spiele waren jedoch weniger überzeugend gewesen: unentschieden, gewonnen, verloren, unentschieden, unentschieden. Ob Polen bei der EM 2021 wiedermal ein unterschätzter Gegner wird, werden wir schon bald erfahren. Krzysztof Piatek, der sich vor kurzem einen Knöchelbruch zugezogen hat ist der einzige verletzte Spieler der polnischen Mannschaft.

Slowakei

Im Herbst letzten Jahres wurde die Slowakei zum Schrecken der irischen Fußballfans. Mit einem Elfmeterschießen im Halbfinale gegen Irland und einer Verlängerung im Finale gegen Nordirland machte die Slowakei die EM-Playoffs zur spannenden Show und konnte sich beide Male durchsetzen. So gelang dem Team von Trainer Stefan Tarkovic die EM-Qualifikation doch noch. Das große Ziel der Slowaken ist es sich aus der Vorrunde zu weiterzukommen und bei der EM 2016 war es ihnen gelungen, wobei es ihre erste EM-Teilnahme war. Dies wird aber alles andere als leicht zu schaffen sein, denn in der Gruppe E erwarten sie Spanien, Schweden und Polen als Gegner.

Zwar ist die slowakische im europäischen Vergleich ein klarer Außenseiter, ihre Vereine bilden aber starke Spieler aus, die in die Top-Ligen ihren Weg finden. Vor Allem in England und Italien sind viele slowakische Akteure vertreten. Daher hat Stefan Tarkovic früher viele Legionäre nominiert, aber auch bei dieser EM ist es wieder der Fall. Die derzeitige Form der Slowaken sieht wie folgt aus: unentschieden, unentschieden, gewonnen, unentschieden, unentschieden. David Strelec wird am bevorstehenden Spiel gegen Polen wegen einer Muskelverletzung nicht teilnehmen können.

Frühere Treffen

Das letzte Mal haben sich die beiden Teams vor zwölf Jahren bei der WM-Gruppenphase 2009 getroffen. Damals konnte sich die Slowakei mit einem 0:1 behaupten.

FAQ

Wo und wann findet das Spiel Polen vs Slowakei statt?

Das Spiel wird am 14. Juni in der Gazprom Arena in St. Petersburg ausgetragen. Die anderen beiden Spiele, die am selben Tag ausgetragen werden, sind:

Wie wähle ich einen seriösen und zuverlässigen Buchmacher zum wetten auf die EM 2021?

Als wichtigstes ist bei der Auswahl eines Buchmachers darauf zu achten, ob er über eine gültige Lizenz verfügt. Manche Buchmacher haben sogar zwei oder drei verschiedene Lizenzen. Informationen dazu werden meist auf der Startseite der Buchmacher veröffentlicht. Des Weiteren ist es wichtig, dass der Buchmacher hohe Quoten anbietet. Diese sollten zumindest dem Durchschnitt auf dem Markt entsprechen. Ob du Spaß beim Wetten haben wirst, hängt in großer Linie davon ab, ob du einen guten Buchmacher dazu auswählst. Lass dir daher Zeit, um letztendlich wirklich sicher zu sein, dass du den „richtigen“ Buchmacher gewählt hast.

Wer garantiert, dass die Polen vs Slowakei Wett Tipp sich bewahrheiten?

Garantieren kann es niemand. Bei den hier angegebenen Polen vs Slowakei Wett Tipps handelt es sich ausschließlich um Empfehlungen und Vermutungen. Vor dem Wetten solltest du auch selbständig über ausreichend Informationen zu den beiden Mannschaften sammeln, um eine Enttäuschung am Ende zu vermeiden.

Worauf sollte ich wetten, um auf jeden Fall zu gewinnen?

Eine solche Wette existiert nicht. Bei jeder Sportwette, wie sicher sie auch zu sein scheint, gehört etwas Glück mit dabei. Denn es ist nicht vorauszusehen, was bei einem Spiel alles passieren kann. Eins steht aber fest – über je mehr Fachwissen du verfügst, desto höhere Chancen „richtig“ zu tippen hast du.

Wird Polen oder die Slowakei sich aus den Vorrunden qualifizieren?

Wir gehen davon aus, dass Polen von den beiden die stärkere Mannschaft ist und daher auch ihre Chancen ins Achtelfinale weiterzukommen höher stehen.

Wett Tipps heute