Für Paris SG ist dies der größte Test für den Titel in dieser Saison. Nach zahlreichen hochkarätigen Neuverpflichtungen haben sie die Chance, sich an dem Gegner zu rächen, der sie im letzten Jahr aus dem Halbfinale geworfen hat. Wir haben unsere Prognose für das Spiel hier zusammengefasst.

Paris SG – Manchester City Tipps und Statistiken

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Quoten vorläufig sind und sich noch ändern können. Die aktuellen Quoten finden Sie auf der Website des Buchmachers.

Vorhersage 1 – Unentschieden für beide Mannschaften (Quote: 3,50, Interwetten)

PSG ist vielleicht die Mannschaft, die es in dieser Saison zu schlagen gilt, aber Manchester City wird ein schwieriger Gegner sein. Beide Mannschaften verfügen über gute Offensivspieler, aber das Spiel wird in der Defensive entschieden werden. Manchester City hat zu Hause und auswärts konstante Leistungen gezeigt. Wir sind nicht zuversichtlich genug, um einen Sieg für eine der beiden Mannschaften vorauszusagen. Wir geben uns mit einem Unentschieden zufrieden.

Vorhersage 2: Beide Teams treffen: ja (Quote: 1,53, Bet365)

Paris SG hat sich gegen Club Brügge schwer getan. Gegen Man City werden sie jedoch auf eine Revanche aus sein. Wir sind der Meinung, dass beide Teams angesichts der zahlreichen Offensivmöglichkeiten einen Treffer erzielen werden. Das wird kein peinliches Spiel mit vielen Toren. Aber wir werden sehen, wer den besten Angriff hat.

Vorhersage 3: Über 2,5 Tore (Quote: 1,61, Neobet)

Das hängt davon ab, ob beide Teams sich gegenseitig angreifen. Wir sehen niemanden, der auf einen Tiefblock setzt. Pep Guardiola wird seine Hausaufgaben gemacht haben und wissen, dass Paris SG defensiv nicht stark ist. Wir erwarten mehr als 2,5 Tore in diesem Spiel.

Die besten Quoten und Statistiken für Paris SG – FC Manchester City

Quoten 1x 2

  • Paris SG: 2,80
  • Unentschieden: 3,50
  • Manchester City: 2,40

Beide Mannschaften schießen ein Tor

  • Ja: 1,53
  • Nein: 2,37

Quoten für Tore insgesamt

  • Unter 2,5: 2,30
  • Über 2,5: 1,61

Paris SG und Manchester City teilen sich die Ausbeute

Manchester City geht mit einem 1:0-Sieg gegen seinen Erzfeind im UCL-Finale, Chelsea, in die Partie. Trotz einiger Neuverpflichtungen scheint sich die Mannschaft von Pep Guardiola im Umbruch zu befinden und verfügt über genügend Starspieler, um in dieser Saison das Triple zu erreichen.

Paris SG wird jedoch eine interessante Herausforderung darstellen. Trotz des Unentschiedens gegen Club Brügge darf die Heimmannschaft nicht abgeschrieben werden und wird sich an City rächen wollen, das ihnen den Einzug ins Finale verwehrt hat. Es wird interessant sein, zu sehen, wer von Guardiola und Pochettino die richtige Taktik findet.

Aktuelle Form

Paris SG ist eine der wenigen Mannschaften, die in der heimischen Liga in den Top-5-Ligen Europas noch keinen einzigen Punkt abgegeben haben. Mit 8 Siegen in Folge steht das Team aus Paris an der Spitze der Ligue 1. Man City ist mit einer Niederlage bei Tottenham in die Liga gestartet, hat aber seither mit 4 Siegen in Folge die Kurve gekriegt. Mit 13 Punkten aus 6 Spielen liegen sie in der Premier League auf Platz 3.

psg-manchester-city-typy

Paris SG – Manchester City FAQ

Wie steht es um die Bilanz bei diesem Spiel?

PSG hat Man City noch nie besiegt. Beide Mannschaften trafen bisher 5 Mal aufeinander. Man City hat 3 Spiele gewonnen, 2 endeten unentschieden.

Wird Messi eine Rolle spielen?

Messi kam am Wochenende gegen Montpellier nicht zum Einsatz. Er ist auch für dieses Spiel fraglich. Weitere Spieler, die bei PSG fehlen, sind Sergio Ramos, Marco Veratti, Juan Benat und Layvin Kurzawa.

Hat Man City irgendwelche Verletzungssorgen?

Es gibt eine kleine Verletztenliste. Ikay Gundogan und Zinchenko werden verletzungsbedingt nicht spielen können.

Champions League Tipps

Wett Tipps heute