In diesem Artikel geht es um die Manchester City – Arsenal Tipps. Auch die Manchester City – Arsenal Quoten werden thematisiert. Sie werden etwas über die Statistiken zu dieser Partie erfahren und die wichtigsten Fragen (FAQ) zu dieser Partie des dritten englischen Spieltags werden geklärt.

Manchester City – Arsenal Tipps und Vorhersagen

Nach dem klaren Erfolg des amtierenden englischen Meisters gegen Norwich City, geht die Mannschaft von Pep Guardiola als klarer Favorit in die Partie gegen Arsenal. Das sind unsere Manchester City – Arsenal Tipps:

Hinweis: Die Quoten können sich vor Spielbeginn jederzeit ändern, weshalb sie wegen eines möglichen Rückzugs geprüft werden sollten.

Vorhersage 1: Manchester City gewinnt das Heimspiel

Die Mannschaft von Pep Guardiola will als Titelverteidiger den Titel des englischen Meisters auch in dieser Saison verteidigen. Mit Neuzugang Jack Grealish sind die „Sky Blues“ sicherlich nicht schlechter geworden. Und somit soll nun auch die Champions League endlich gewonnen werden. Für eine makellose Saison sollte sich auch ein Erfolg gegen Arsenal einstellen.

Vorhersage 2: Toranzahl: über 2,5

Wird es gegen Arsenal wieder einen Torreigen geben, wie schon im Spiel gegen Norwich City? Leider muss man als Fan der Londoner damit rechnen, dass das eine oder andere Tor fallen wird. Oder wird Mikel Arteta den Masterplan auspacken? Jener Masterplan, der in der jüngeren Vergangenheit im FA Cup funktionierte. In der Liga hatte City allerdings in der letzten Zeit klar die Oberhand.

Vorhersage 3: Beide Teams erzielen ein Tor: Nein

Sie können darauf wetten, dass nicht beide Mannschaften treffen werden. Was das heißt? Dass Manchester City trifft, ist alles andere als unwahrscheinlich. Doch wie sieht es mit den Londonern aus? Die Niederlage am ersten Spieltag gegen Brentford hat wehgetan. Das Spiel gegen den amtierenden Meister könnte zu einem ungünstigen Zeitpunkt kommen.

Weitere Manchester City – Arsenal Quoten

Schauen wir uns nun einige weitere aktuelle Quoten an.

Ausgang Partie

  • Sieg Arsenal: 13,00
  • Remis: 6,50

Erste Halbzeit – Ergebnis

  • Manchester City: 1,58
  • Arsenal: 8,50
  • Remis: 2,85

Torschützen

  • Gabriel Jesus: 5,60
  • Jack Grealish: 6,75
  • Riyad Mahrez: 6,25

Manchester-City-Arsenal-Tipp

Übersicht von Manchester City vs Arsenal

Manchester City

Gibt es gegen Arsenal ein zweites Norwich City? Mit einer Niederlage gegen Tottenham waren die „Sky Blues“ in die Saison gestartet. Gegen Norwich City gewann man dann aber standesgemäß, denn das Team fuhr einen Kantersieg ein. Top-Neuzugang Jack Grealish integriert sich immer besser und spielt eine wichtige Rolle im Star-Ensemble von Guardiola. In der Vergangenheit sah man gegen die Londoner in der Regel gut aus. Dabei wird Lehrer Guardiola auf Gelehrten Arteta, seinen ehemaligen Co-Trainer, treffen.

Arsenal

Wo geht die Reise für Arsenal London in dieser Saison hin? Die Ansprüche sind nach wie vor hoch, doch die Realität sieht anders aus. Nach dem Abschied von Arsene Wenger sucht sich die Mannschaft nach wie vor selbst. Unai Emery wurde nicht lang in London geduldet. Ob Mikel Arteta die Saison lang überstehen wird? Dafür müssen jedenfalls Ergebnisse her, denn eine Niederlage gegen Brentford kam bei den Bossen mit Sicherheit nicht allzu gut an.

Frühere Aufeinandertreffen

2017 war das Jahr, in dem Arsenal London ein Remis gegen Manchester City erreichen konnte. In der Liga, jedenfalls, denn 2020 vermochte Arsenal Manchester City zu schlagen – im englischen FA Cup. In der englischen Meisterschaft wäre es für die Londoner allerdings einmal wieder an der Zeit. Das letzte Spiel in der Liga entschied City mit 1:0 für sich. Im Spiel davor war es ein 1:0, zuvor ein 3:0. Keine gute Omen für Arteta und Co.

FAQ: Manchester City vs Arsenal – Wissenswertes

Wann und wo findet das Spiel Manchester City vs Arsenal statt?

Die Partie zwischen dem amtierenden englischen Meister und Arsenal wird am Samstag, den 28. August angestoßen. Anstoßzeitpunkt ist 13:30 Uhr.

Wo kann ich auf das Spiel Manchester City vs Arsenal sehen?

Die englische Premier League kann von deutschen Fans über Pay-TV-Sender Sky angesehen werden. So kommen deutsche Fans auf diesem Wege auch in den Genuss der hoch dekorierten Mannschaft von Pep Guardiola.

Wie will Arsenal Manchester City schlagen?

Das Team um Mikel Arteta wird wissen, dass es sich vor allem im Vergleich zum ersten Ligaspiel gegen Brentford steigern muss. Wer wüsste es besser als Ex-Arsenal-Star Mikel Arteta, der lange genug als Co-Trainer von Pep Guardiola fungierte? Neben Martin Ödegaard von Real Madrid sicherten sich die Londoner auch die Dienste von Aaron Ramsdale. Der Torhüter wurde von Sheffield United verpflichtet und wird Konkurrenz für Bernd Leno darstellen. Dass er gegen City auf dem Platz stehen wird, ist allerdings eher unwahrscheinlich.

Premier League tipps