Die Hoffnung von Lille, den Titel in der Ligue 1 zurückzuerobern, schwindet von Spiel zu Spiel. Dennoch haben sie noch viel zu kämpfen, wenn sie am Samstagabend Brest empfangen. Die Heimmannschaft wird versuchen, ihre Form aus dem Tabellenmittelfeld zu verbessern, wenn sie am Samstag wieder antritt. Wir haben unsere Vorhersage für dieses Spiel in diesem kurzen Leitfaden zusammengefasst.

Lille – Brest Tipps und Statistiken

Für die aktuellsten Quoten empfehlen wir Ihnen, die offizielle Website des Buchmachers zu besuchen, da sich die hier aufgeführten Quoten noch ändern können.

Vorhersage 1: Sieg für Lille (Quote: 1,55, Interwetten)

Lille hat mehr Niederlagen kassiert als in der gesamten Saison, in der man den Titel gewann. Auch wenn Lille sich schwer tut, so ist es doch kein Vergleich zu Brest, das am Tabellenende steht. Brest hat kein einziges seiner letzten 6 Spiele gewonnen. Aus diesem Grund glauben wir, dass Lille wieder auf die Siegerstraße zurückkehren wird.

Vorhersage 2: Beide Teams treffen: ja (Quote: 1,95, Bet365)

Lille hat in den letzten Spielen wenig beeindruckt. Die Defensive ist eine Einheit, die sehr verbesserungswürdig ist, aber diese Risse werden nicht sichtbar sein, wenn sie auf eine Mannschaft aus Brest treffen, die über einen stumpfen Angriff verfügt. Wir glauben, dass Lille eine weiße Weste behalten wird.

Vorhersage 3: Mehr als 2,5 Tore (Quote: 1,90, Neobet)

Beide Mannschaften haben in der letzten Saison schon torreiche Spiele bestritten, wie z.B. das Duell der beiden Teams. In Anbetracht der schwachen Form der beiden Teams erwarten wir jedoch eine einseitige Angelegenheit. Aus diesem Grund rechnen wir mit höchstens 3 Toren.

Die besten Quoten und Statistiken für Lille – Brest

Quoten 1x 2

  • Lille: 1,55
  • Unentschieden: 2,42
  • Brest: 5,75

Beide Mannschaften schießen ein Tor

  • Ja: 1,95
  • Nein: 1,80

Quoten für Tore insgesamt

  • Unter 2,5: 1,90
  • Über 2,5: 1,90

Lille vs Brest

Nachrichten zur Mannschaft

Für die verletzungsbedingt dezimierte Mannschaft von Brest wird es ein schwieriges Spiel werden. Nicht weniger als 4 Spieler von Brest werden verletzungsbedingt ausfallen. Auf der Behandlungsbank von Brest befinden sich Spieler wie Lucien Agoume, Romain Del Castillo, Sebastien Cibois und Christophe Herelle, die allesamt wichtige Mitglieder der ersten Mannschaft sind.

Auch Lille ist nicht frei von Verletzungen. Torhüter Leo Jardim wird wahrscheinlich früher als erwartet zurückkehren, aber das Gleiche kann man von Sven Botman nicht behaupten. Im Angriff wird Lille einen Weg finden müssen, um Jonathan David und Burak Yilmaz zusammen spielen zu lassen.

Jose Fonte hat in den letzten Wochen mit Tiago Djalo zusammengespielt, und die beiden konnten nicht überzeugen.

Wie lautet unsere Prognose für das Spiel?

Das Defensivduo Jose Fonte und Tiago Djalo hat sich noch nicht eingespielt. Auch wenn das Duo noch wackelig auf den Beinen ist, sollte es in der Lage sein, sich gegen eine Mannschaft wie Breat zu behaupten, die am Ende der Tabelle steht. Wir tippen auf einen 2:0-Sieg für Lille.

Ligue 1 tipps

Wett Tipps heute