Juventus wird hoffen, dass die Form der Serie A zum Auftakt der Champions-League-Kampagne gegen Zenit nicht zu wünschen übrig lässt. Die alte Dame steht vor einem schweren Spiel und muss sich gegen eine defensivstarke Zenit-Mannschaft mächtig ins Zeug legen, um die Oberhand zu behalten. Wir haben unsere Vorhersage für das Spiel in diesem Leitfaden zusammengefasst.

Juventus – Zenit Tipps und Statistiken

Um die aktuellen Quoten für dieses Spiel zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf die offizielle Website des Buchmachers zu werfen, da die hier aufgeführten Quoten noch Änderungen unterworfen sind.

Vorhersage 1: Sieg oder Unentschieden für Juventus (Quote: 1,16, Interwetten)

Gerade als es so aussah, als sei Juventus wieder auf dem Weg der Besserung, schlug das Pech wieder zu. Der ehemalige Serie-A-Meister ist seit dem 1:0-Sieg gegen Zenit in den letzten 3 Spielen sieglos geblieben. Sie haben 2 aufeinanderfolgende Spiele gegen kleinere Gegner verloren. Wir glauben, dass Zenit hier eine Chance hat.

Vorhersage 2: Beide Teams treffen: ja (Quote: 1,90, Bet365)

Nach 4 Siegen in 5 Spielen hat Juventus in den letzten 3 Begegnungen in der Serie A einen Gegentreffer kassiert und ist in dieser Partie defensiv nicht gut organisiert. Zenit wird auf Konter aus sein und wird die Heimmannschaft bestrafen, wenn sie abschalten.

Vorhersage 3: Mehr als 2,5 Tore (Quote: 1,33, Neobet)

Zenit will den Aufschwung von Juventus Turin nutzen und einen Sieg einfahren, während Juventus Turin die dritte Niederlage in Folge vermeiden will. Wir gehen davon aus, dass beide Mannschaften vom Anpfiff weg aufeinander losgehen werden, was zu einer Vielzahl von Toren führen wird.

Die besten Quoten und Statistiken für Juventus – Zenit

Quoten 1x 2

  • Juventus : 1,55
  • Unentschieden : 4,20
  • Zenit : 6,00

Beide Mannschaften schießen ein Tor

  • Ja : 1.90
  • Nein : 1,83

Quoten für Tore insgesamt

  • Unter 2,5 : 1,95
  • Über 2,5 : 1,80

Juventus will zurück in die Erfolgsspur

Juventus hat sich in den letzten Spielen nicht von seiner besten Seite gezeigt. Nach dem Sieg gegen Chelsea sah es so aus, als ob die Mannschaft wieder in die Erfolgsspur zurückkehren würde, aber in den letzten 3 Spielen lief es nicht wie geplant. Nach einem Unentschieden gegen Inter Mailand gab es Niederlagen gegen Sassuolo und Hellas Verona.

Trotz der Schwierigkeiten in der Liga steht Juventus in der Champions League an der Spitze seiner Gruppe und hat alle drei Auftaktspiele gewonnen und dabei auch noch eine weiße Weste behalten. Außerdem scheint sich der Kader zu verbessern, da mehrere Schlüsselspieler nach ihren Verletzungen zurückkehren.

Zenit hat auf die Niederlage gegen Juventus Turin im letzten Spiel mit zwei Siegen gegen starke Gegner in der heimischen Liga reagiert. Vor diesem Spiel haben sie 11 Tore geschossen und nur 2 Gegentore kassiert.

Aus diesem Grund wäre es ein Fehler, wenn Juventus das Auswärtsteam unterschätzen würde. Zenit hat sich in der Offensive verbessert, während Juventus in der Defensive schlechter geworden ist und es nicht schafft, die Führung zu verteidigen, wenn sie in Führung gehen.

pronostic juventus zenit

Nachrichten zur Mannschaft

Moise Kean hat seit einigen Spielen nicht mehr mitgespielt und verpasste das Spiel gegen Hellas Verona. Er ist für dieses Spiel sehr fraglich. Der Spieler, der mit Sicherheit verletzungsbedingt aussetzen wird, ist Verteidiger Mattia De Sciglio.

Bei Zenit wird Verteidiger Douglas Santos verletzungsbedingt fehlen, ebenso wie das Mittelfeldduo Daler Kuzyaev und Magomed Ozdoev.

Wie lautet unsere Vorhersage?

Juventus hat seit Wochen kein vernünftiges Spiel mehr gemacht. Müdigkeit ist ein Faktor, der zu den Niederlagen in den letzten 2 Spielen beigetragen hat. Dennoch erwarten wir, dass sie eine Niederlage gegen Zenit vermeiden werden. Wir sehen ein 1:1-Unentschieden zwischen beiden Mannschaften.

Champions League Tipps

Wett Tipps heute