In diesem Artikel geht es um die Granada – Real Madrid Tipps. Auch die Granada – Real Madrid Quoten werden thematisiert. Sie werden etwas über die Statistiken zu dieser Partie erfahren und die wichtigsten Fragen (FAQ) zu dieser Partie des Spieltags der Primera División werden geklärt.

Granada – Real Madrid Tipps und Vorhersagen

Werden die Königlichen ihrer Favoritenrolle im Auswärtsspiel gegen Granada gerecht? So sehen unsere Granada – Real Madrid Tipps und Quoten aus:

Tipp 1 – Real Madrid gewinnt das Spiel gegen Granada (Quote: 1.44, NeoBet)

Tipp 2 – Es fallen über 2,5 Tore (Quote: 1.60, Interwetten)

Tipp 3 – Karim Benzema trifft (Quote: 1.85, Unibet)

Hinweis: Die Quoten können sich vor Spielbeginn jederzeit ändern, weshalb sie wegen eines möglichen Rückzugs geprüft werden sollten.

Vorhersage 1: Real Madrid gewinnt das Spiel gegen Granada

Glauben Sie an einen Sieg der Blancos in Granada? Vor Beginn des Spieltags standen die Königlichen auf dem zweiten Tabellenplatz, mussten sich von Real Sociedad von der Spitze verdrängen lassen. Dabei haben sie im Vergleich aber auch ein Spiel weniger absolviert. Gewinnen sie nun auswärts beim 17. der Liga?

Vorhersage 2: Es fallen über 2,5 Tore

Wenn alles nach Plan läuft, sollten es drei Punkte verbunden mit einem deutlichen Sieg für Real Madrid werden. Glauben Sie, dass das Team von Carlo Ancelotti aufdrehen und evtl. mehr als zwei Tore erzielen wird?

Vorhersage 3: Karim Benzema trifft

Dann könnten Sie auch der Meinung sein, dass Karim Benzema seine Statistik ausbaut, die bereits jetzt eindrucksvoll ist. Dass der französische Routinier trifft, ist alles andere als unwahrscheinlich.

Weitere Granada – Real Madrid Quoten

Schauen wir uns nun einige weitere aktuelle Quoten an.

Ausgang Partie

  • Sieg Granada: 7,00
  • Remis: 4,40

Erste Halbzeit

  • Sieg Granada: 6,00
  • Remis: 2,43
  • Sieg Real Madrid: 1,94

Torschützen

  • Mariano Díaz: 2,43
  • Vinícius Jr.: 2,70
  • Luka Jovic: 2,50

Granada-Real-Madrid-Tipp

Übersicht von Granada vs Real Madrid

Granada

Für den 17. der Liga ist das Heimspiel gegen die Königlichen natürlich das Highlight der Saison. Doch können sie auch Punkte von den Blancos klauen? Espanyol Barcelona musste man sich am 6. November 0:2 geschlagen geben. Zuvor gelang allerdings ein überzeugender 3:0-Sieg bei UD Levante. Licht und Schatten also, doch gegen die natürlich favorisierten Madrilenen hat man nicht viel zu verlieren. Der 17. der Liga braucht die Punkte natürlich und ein Erfolg gegen Ancelotti und Co. wäre als Big Point zu verbuchen.

Real Madrid

Gleich drei Spiele in Folge konnte der aktuelle Tabellenzweite Spaniens mit 2:1 gewinnen. Die letzte Partie in der Liga vor der Länderspielpause wurde gegen Rayo Vallecano im Heimspiel mit 2:1 gewonnen. Zuvor war es ein 2:1-Heimerfolg gegen Donezk in der Champions League. Noch früher datiert der 2:1-Erfolg in der Liga beim FC Elche. Ob es nun in Granada wieder ein 2:1 werden wird? Am 24. November geht es dann nach Tiraspol für die UEFA Champions League, ehe am 28. November ein weiteres Top-Spiel in der Liga anstehen wird – nämlich gegen den FC Sevilla.

Frühere Aufeinandertreffen

Anzahl der Spiele: 50

Anzahl der Siege (Granada): 6

Remis: 8

Anzahl der Siege (Real Madrid): 36

Letzte Begegnung: Granada – Real Madrid 1:4 (13.05.2021)

FAQ: Granada vs Real Madrid – Wissenswertes

Wann und wo findet das Spiel Granada – Real Madrid statt?

Am Sonntag, den 21. November 2021 um 16:15 Uhr treffen Granada und Real Madrid aufeinander. Austragungsstätte ist das Estadio Nuevo Los Cármenes.

Wo kann ich das Spiel Granada – Real Madrid sehen?

DAZN überträgt die Spiele von La Liga für deutsche Fans.

Welche News gibt es rund um diese Partie?

Granada hat die letzten zwölf Spiele gegen Real Madrid in La Liga verloren. Eine ähnliche Niederlagenserie hatte der Klub gegen ein anderes Team in La Liga noch nie.

La liga tipps