In diesem Artikel geht es um die Getafe – FC Sevilla Tipps. Auch die Getafe – FC Sevilla Quoten werden thematisiert. Sie werden etwas über die Statistiken zu dieser Partie erfahren und die wichtigsten Fragen (FAQ) zu dieser Partie des zweiten spanischen Spieltags werden geklärt.

Getafe – FC Sevilla Tipps und Vorhersagen

Wenn man den bestehenden Quoten Glauben schenken mag, dann sollte der FC Sevilla die Partie gegen Getafe für sich entscheiden können. Unsere Getafe – FC Sevilla Tipps sehen wie folgt aus:

Hinweis: Die Quoten können sich vor Spielbeginn jederzeit ändern, weshalb sie wegen eines möglichen Rückzugs geprüft werden sollten.

Vorhersage 1: Der FC Sevilla gewinnt das Auswärtsspiel

Die Mannschaft aus Andalusien geht als klarer Favorit in diese Partei, was unter anderem auch am souveränen Auftritt am ersten Spieltag liegt. Umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass man gegen Getafe im Auswärtsspiel siegreich sein kann.

Vorhersage 2: Gesamtzahl an Toren: 0-2

0-2 Tore fallen in diesem Spiel: viel Raum zur Entfaltung gibt man dieser Partei mit diesem Tipp nicht; doch dafür ist die Quote vielversprechend, wenn man nicht davon ausgeht, dass der FC Sevilla einen Kantersieg einfahren wird – oder aber, dass Getafe sich großartig zur Wehr setzen wird.

Vorhersage 3: Beide Teams erzielen ein Tor

Treffen beide Mannschaften in diesem Spiel? Tatsächlich hat Getafe gegen keine andere Mannschaft der spanischen Liga eine bessere Bilanz. Ob das Grund genug ist, dieser Quote zu vertrauen? Oder sind die Andalusier am Ende dann doch zu stark?

Weitere Getafe – FC Sevilla Quoten

Schauen wir uns nun einige weitere aktuelle Quoten an.

Ausgang Partie

  • Sieg Getafe: 3,45
  • Remis: 3.15

Gesamtzahl Tore – 1. Halbzeit

  • Über 0,5: 1,60
  • Unter 0,5: 2,35
  • Unter 1,5: 1,28
  • Über 1,5: 3,70

Torschützen

  • Youssef En-Nesryi: 2.25
  • Luuk de Jong: 3.00
  • Munir: 3.45

getafe-fc-sevilla-tipp

Übersicht von Getafe vs FC Sevilla

Getafe

Der FC Getafe unterlag am ersten Spieltag dem FC Valencia mit 0:1. Das ist insofern bemerkenswert, als dass die ‚Fledermäuse‘ ab der dritten Spielminute aufgrund einer roten Karte mit einem Mann weniger spielen mussten. Ab Minute 76 entwickelte sich die Partie dann zu einem Spiel mit 20 Mann, da auch Getafe einen Platzverweis hinnehmen musste. Unter anderem agierte man mit Ex-Barça-Stürmer Sandro Ramírez im Sturm. Mit Carles Aleña startete ein weiterer Akteur mit Barça-Vergangenheit von Beginn an. Mit Marc Cucurella, der dann noch eingewechselt wurde, sollten es sogar drei Barça-Akteure werden. Ob Getafe gegen Sevilla erfolgreicher sein werden?

FC Sevilla

Die Andalusier starteten im Vergleich erfolgreicher in die neue Spielzeit. Mit 3:0 konnte Rayo Vallecano klar und deutlich besiegt werden. Youssef En-Nesryi verwandelte einen Elfmeter, nachdem Zinedine-Sohn Luca Zidane in der 16. Spielminute des Platzes verwiesen wurde. Erik Lamela, ehemals Tottenham Hotspur, schoss zwei weitere Tore, welche Sevilla auf die Siegerstraße brachten. Dabei wurde Lamela erst zur zweiten Halbzeit eingewechselt. Mit Luuk de Jong und Munir (ehemals FC Barcelona) sowie Routinier Jesus Navas besitzt der FC Sevilla um Cheftrainer und Ex-Nationalcoach Julen Lopetegui eine interessante Mannschaft.

Frühere Aufeinandertreffen

12 von 32 Spielen konnte der FC Getafe gegen Sevilla für sich entscheiden. Klingt nicht nach viel? Tatsächlich ist dies die beste Bilanz von Getafe verglichen mit jeder anderen Mannschaft aus La Liga. Gegen keinen gewann man häufiger, abgesehen von Real Sociedad, denn auch gegen diese gelangen 12 Siege. Allerdings sprechen die letzten vier Partien eindeutig für die Andalusier, denn diese wurden allesamt gewonnen – ohne dass man auch nur einen Gegentreffer hinnehmen musste!

FAQ – Was es zu Getafe vs FC Sevilla zu wissen gibt

Wann und wo findet das Spiel Getafe vs FC Sevilla statt?

Die Partie zwischen dem aktuellen Tabellenzweiten Sevilla und dem Siebzehnten Getafe findet am Montag, den 23. August statt. Anstoß ist um 20:00 Uhr im Coliseum Alfonso Pérez, in Madrid.

Wo kann ich auf das Spiel Getafe vs FC Sevilla sehen?

Die Partie wird vom Online-Dienst DAZN übertragen.

Was spricht für den Außenseiter FC Getafe?

Getafe-Trainer Michek gewann fünf seiner sechs letzten La-Liga-Spiele als Trainer gegen den FC Sevilla. Gegen keine Mannschaft hat der Trainer mehr Spiele in diesem Wettbewerb gewonnen.

La liga tipps