In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit der UEFA Europa League der Saison 2021/22. Wir werden uns anschauen welche Wettarten auf das Turnier angeboten werden, euch ein paar Europa League Tipps dieser bezüglich geben und am Ende einige FAQs beantworten.

UEFA Europa League Tipps. Boni bei bet-at-home, Interwetten und Merkur

Die Europa League gehört zu einem der bedeutendsten Ereignisse in der Welt des Fußballs. Daher bieten auch die meisten Buchmacher ein ausgeprägtes Wettangebot auf dieses Turnier an. Wir werden uns folgende der Bookies anschauen: bet-at-home, Interwetten und Happybet, um festzustellen, welche Boni Neukunden für eine Registrierung und Einzahlung erwarten.

Bet-at-home

Um den Willkommensbonus bei bet-at-home zu erhalten, musst du den aktuellen bet-at-home Bonus Code anwenden. Bei diesem Buchmacher gibt es einen 50% Bonus bis zu 100€ auf die Ersteinzahlung. Es lohnt sich also 200€ das erste Mal einzuzahlen, um die maximalen 100€ Bonus zu bekommen. Den Bonus Code kannst du entweder während der Registrierung eingeben oder spätestens 30 Tage danach im Bereich „Meine Promotions“. Bevor du dir den Willkommensbonus sowie alle aus ihm resultierenden Gewinne auszahlen lassen kannst, musst die die geltenden Umsatzbedingungen erfüllen. Dazu musst du den Bonus sowie den eingezahlten Betrag innerhalb von 90 Tagen 4-fach zu einer Mindestquote von 1,70 umsetzen. Wenn du also bei der Ersteinzahlung 200€ eingezahlt hast, musst du also 1200€ bei den Sportwetten umsetzen. Beachte, dass System- und Mehrwegwetten nur dann berücksichtigt werden, wenn du nur das Bonusguthaben oder gebundenes Guthaben einsetzt.

Interwetten

Den Willkommensbonus bei Interwetten gibt es auch ohne Verwendung eines Bonus Codes. Hier gibt es 100% Bonus bis zu 100€ zu kassieren. Um die maximalen 100€ Bonus zu bekommen, musst du also ebenfalls 100€ einzahlen. Das Beste dabei ist, dass sich der Bonus auf alle Einzahlungen bezieht, bis die 100€ erreicht werden. Die insgesamt 100€ musst du aber innerhalb von 14 Tagen nach der Registrierung einzahlen. Nach den geltenden Umsatzbedingungen wird der Willkommensbonus in 5 Schritten freigespielt, je 20€. Dabei wird für das Erfüllen der Bedingungen bei jedem Schritt der freigespielte Betrag deinem Konto automatisch als Echtgeld gutgeschrieben, was bedeutet, dass du es u. A. auch auszahlen lassen kannst. Den Bonusbetrag kannst du sowohl bei den Sportwetten als auch bei den Slots umsetzten. Bei den Sportwetten muss der eingezahlte Betrag 5-fach zu einer Mindestquote von 1,70 umgesetzt werden und bei den Slots 30-fach. Dazu hast du 14 Tage Zeit.

Merkur

Bei Merkur kannst du dir als Neukunde 100% Bonus bis zu 200€ als Willkommensbonus holen. Für den Erhalt der maximalen 200€ musst du also 200€ das erste Mal einzahlen. Um dir den Bonus sowie alle aus ihm resultierenden Gewinne auszahlen zu lassen, musst du den eingezahlten Betrag 3-fach zu einer Mindestquote von 1,50 umsetzen. Dabei gelten nur Kombiwetten mit je mindestens 3 Tipps. Dazu hast du 30 Tage Zeit nach Erhalt des Willkommensbonus.

Beachte, dass bei jedem dieser Buchmacher der Willkommensbonus dir als Neukunde nur einmal zur Verfügung gestellt wird, solltest du also die Umsatzbedingungen nicht erfüllen, weshalb der Bonus verfällt, ist es unwiderruflich.

Sportwetten Anbieter mit einer gültigen Sportwettkonzession
Die besten Wettanbieter 2021 - 100% legal Willkommensangebote Zum Anbieter
BET365
bet365 de
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365
AGB gelten

BET365 KONTO ERSTELLEN >
BETANO
betano
100% Bonus bis zu 100€
AGB gelten

BETANO KONTO ERSTELLEN>
INTERWETTEN
interwetten logo
100% Bonus bis zu 100€
AGB gelten

INTERWETTEN KONTO ERSTELLEN>
XTIP
xtip logo
100% Bonus bis zu 200€
AGB gelten

XTIP KONTO ERSTELLEN>
NEOBET
neobet logo
200% bis zu 50€ oder 100% bis zu 150 €
AGB gelten

NEOBET KONTO ERSTELLEN>
BET-AT-HOME
bet at home logo
Bis zu 100€ Bonus
AGB gelten

BET-AT-HOME KONTO ERSTELLEN>
TIPWIN
tipwin
100% Bis zu 100€ Bonus
AGB gelten

TIPWIN KONTO ERSTELLEN>
HAPPYBET
happybetlogo
Bis zu 100€ Bonus
AGB gelten

HAPPYBET KONTO ERSTELLEN>
BILDBET
bildbet logo
Bis zu 100€ Bonus
AGB gelten

BILDBET KONTO ERSTELLEN>

Europa League Tipps

UEFA Europa League Tipps und Prognosen

Da die Europa League 2021/22 gerade erst begonnen hat, bieten die Buchmacher noch keine Möglichkeit auf den Sieger des Turniers zu wetten. Derzeit stehen nur Quoten auf die Qualifikationsspiele offen.

Quotenvergleich. Wie ist ein seriöser und zuverlässiger Buchmacher zu wählen?

Schaut man sich die Quoten, welche die meisten Buchmacher auf große Turniere wie auch die Europa League anbieten, so stellt man mit Leichtigkeit fest, dass sich diese in den meisten Fällen kaum voneinander unterscheiden. Viele unerfahrene Wettspieler versuchen Den Buchmacher zu finden, der die attraktivsten Quoten bei allen Wettarten anbietet. Wenn man sich auf eine solche Suche begibt, wird man schnell feststellen, dass sich die einen Wetten bei dem einen Buchmacher und die anderen Wetten bei einem anderen Buchmacher mehr lohnen. Daher sind Wettquoten bei Weitem nicht der einzige Aspekt, auf den man bei der Auswahl eines Buchmachers Acht geben sollte. Hier sind einige wichtige Momente, die du dabei beachten solltest:

  • Lizensierung des Buchmachers. Eine gültige Lizenz ist das wichtigste, was ein seriöser und zuverlässiger Buchmacher besitzen muss. Informationen zu der Lizenz findest du meist unten auf der Startseite des jeweiligen Buchmachers. Sind keine Informationen zur Lizenz ausfindig zu machen, empfehlen wir davon abzusehen sich bei diesem Buchmacher zu registrieren.
  • Angebot an Boni. Nahezu alle Buchmacher bieten heute ihren Neukunden zumindest einen Willkommensbonus an. Gut ist es, wenn der Buchmacher auch an seine Bestandskunden denkt und für sie gibt es auch Boni im Angebot. Lass dich aber von attraktiven Boni nicht so leicht verlocken, bevor du dir nicht die Umsatzbedingungen durchgelesen hast. Schätze ein, ob du es schaffst sie zu erfüllen. Diese unterscheiden sich von Buchmacher zu Buchmacher erheblich.
  • Übersichtlichkeit der Seite. Dies ist natürlich nicht der auschlaggebende Punkt bei der Auswahl eines Buchmachers, unwichtig ist er aber auch nicht. Die Seite sollte so strukturiert sein, dass du möglichst schnell alle wichtigen Informationen finden kannst.
  • Kompetenter Kundendienst. Bevor du dich bei einem Buchmacher registrierst, empfehlen wir dir den Kundendienst zu kontaktieren, um festzustellen, ob dieser kompetent und ernstzunehmen ist. Dazu kannst du einige generelle Kontrollfragen stellen, wie z. B. „Wie lange dauert eine Einzahlung?“ oder „Wie kann ich eine Kombiwette platzieren?“ etc.
  • Akzeptierte Zahlungsmethoden. Der Buchmacher sollte zumindest die am häufigsten verwendeten Zahlungsmethoden akzeptieren, dazu gehören Banküberweisung, Kredit- und Debitkarten und mindestens zwei bis drei eWallets.

Oft verwendete Wettarten bei der UEFA Europa League

Wie bereits erwähnt, ist die Europa League eins der bedeutendsten Turniere der Fußballwelt, daher bieten die Buchmacher zahlreiche Wettarten darauf an. Dabei muss man klar verstehen, welche dieser Wettarten auch für unerfahrene Wettspieler geeignet sind und welche nur Profis auf dem Gebiet Sportwetten anwenden sollten. Bei den Wettarten unterscheidet man wie man wettet und worauf man wettet. Sehen wir uns zunächst an welche Formen von Wetten es gibt.

  • Einzelwetten. Dies ist die einfachste und auch älteste Form der Sportwetten. Es wird auf ein konkretes Ereignis im Spiel oder im Turnier gewettet, beispielsweise darauf, welche Mannschaft das Spiel gewinnt. Einzelwetten eignen sich perfekt für Einsteiger in die Welt der Sportwetten.
  • Kombiwetten. Bei Kombiwetten gibt man mehrere Tipps in einem Wettschein ab. Zu benachteiligen bei dieser Form von Wetten ist, dass die Wette nur dann als gewonnen zählt, wenn alle abgegebenen Tipps eintreffen.
  • Systemwetten. Hierbei handelt es sich um das Spielen von mehreren Kombiwetten mit nur einer einzigen Wettabgabe. Zwar kann man mit einer Systemwette recht hohe Quoten erzielen, die Gewinnchancen sind aber sehr klein, so dass diese Form von Wetten nur für Experten in Fragen Sportwetten zu empfehlen ist.

Schauen wir uns nun Wettarten an, die bei der Europa League am häufigsten angewendet werden:

  • Hauptwetten. Dies ist die einfachste aller Wettarten und wird auch am häufigsten angewendet. Bei einer Hauptwette handelt es sich in dem Fall, wenn man einfach auf einen Sieger des Matches oder auf ein Unentschieden setzt. Hohe Quoten sind bei den Hauptwetten selten zu verzeichnen. Diese Wettart eignet sich gut für Beginner.
  • Doppelte Chance. Dies ist eine weitere Wettart, die u. A. auch für Beginner zu empfehlen ist. Bei der Doppelte Chance Wette ist die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen relativ hoch, aber die Quoten sind dementsprechend niedrig. Hierbei hat man die Wahl auf einen der folgenden Ausgänge des Matches zu setzen:
    • Team 1 siegt oder unentschieden
    • Team 1 oder Team 2 siegt
    • Team 2 siegt oder unentschieden
  • Handicap. Es gibt sehr viele verschiedene Varianten von Handicapwetten. Im Grunde handelt es sich aber bei allen um die Gewährung eines gewissen Vorsprungs zu Beginn des Spiels der vermeintlichen unterlegenen Mannschaft. Am Ende des Spiels wird dieser Vorsprung dem realen Ergebnis hinzugerechnet.
  • Unter/Über. Hierbei handelt es sich um einen Tipp darauf, wie viele Tore im Spiel insgesamt fallen werden. Setzt man beispielsweise auf über 1,5, so nimmt man an, dass im Spiel insgesamt mindestens 2 Tore erzielt werden.

Diese Wettarten und viele andere werden von den meisten Buchmachern angeboten. In unseren Europa League Tipps empfehlen wir denjenigen, die in Fragen Fußball und Sportwetten noch wenig Erfahrung haben Hauptwetten sowie Doppelte Chance Wetten in Betracht zu ziehen.

UEFA Europa League Spezialwetten

Viele Buchmacher bieten außer den gewöhnlichen Standartwetten auch Spezialwetten auf die Europa League an. Bei vielen der Spezialwetten handelt es sich um eine Kombination von Standartwetten, weshalb auch deutlich höher Wettquoten zu Stande kommen. Schauen wir uns einige angebotene Spezialwetten auf die Europa League an:

  • Doppelte Chance und Über/Unter. Hierbei hat man sechs verschiedene Möglichkeiten eine Wette abzugeben:
    • Team 1 gewinnt oder Unentschieden und es fallen über X Tore im Spiel
    • Team 1 gewinnt oder Unentschieden und es fallen unter X Tore im Spiel
    • Team 1 oder Team 2 gewinnt und es fallen über X Tore im Spiel
    • Team 1 oder Team 2 gewinnt und es fallen unter X Tore im Spiel
    • Team 2 gewinnt und es fallen über X Tore im Spiel
    • Team 2 gewinnt und es fallen unter X Tore im Spiel
  • Spielverlauf. Bei dieser Wettart sind oft recht hohe Quoten zu verzeichnen, da hier gutes Fachwissen erforderlich ist. Hierbei setzt man darauf, welche Mannschaft das erste Tor im Spiel erzielen wird und gleichzeitig darauf, wer der Sieger des Spiels wird bzw., dass das Spiel unentschieden endet.
  • Gerade/Ungerade. Hierbei wettet man auf eine gerade oder ungerade Anzahl der erzielten Tore von Team 1 oder Team 2.
  • Kombinationen aus 3-Weg-Wetten und anderen Wettarten. Oft angewendet wird die klassische 3-Weg-Wette (Sieg von Team 1, Sieg von Team 2 oder Unentschieden) in der Kombination mit einer weiteren Wettart. Dies können Über/Unter Wetten, ob beide Teams ein Tor erzielen und viele andere Wettarten sein.

Einige Buchmacher bieten den Wettspielern außerdem die Möglichkeit eine eigene Wette vorzuschlagen.

UEFA Europa League Tipps zur Wahl der Wettartеn

Das Angebot an verschiedenen Wettarten ist bei den meisten Buchmachern sehr umfangreich, gerade da, wo es um so bedeutende Turniere geht, wie die Europa League. Bevor man für sich entscheidet, welche dieser Wettart man verwendet, muss man sein Fachwissen in Fragen Fußball und Sportwetten gut einschätzen können. Bist du hierbei noch ein Beginner, solltest du von Spezial- und Systemwetten absehen. Klar, sie locken mit hohen Quoten, ohne einer gewissen Erfahrung und dem nötigen Fachwissen riskiert man aber viel zu sehr eine Menge an Geld zu verlieren. Wir empfehlen Beginnern mit Einzelwetten anzufangen und möglichst nur Haupwetten oder Doppelte Chance Wetten anzuwenden.

FAQ

Was ist eine Direktwette auf UEFA Europa League 2021/22?

Bei einer Direktwette (auch Outright Wette genannt) setzt man auf ein konkretes Ergebnis in einem Turnier. In unserem Fall wäre es z. B. eine Wette auf den Gewinner der UEFA Europa League.

Wie kann ich auf die UEFA Europa League 2021/22 wetten?

Um auf die UEFA Europa League zu wetten, musst du dich bei einem Online Buchmacher registrieren oder kannst ein Wettbüro in deiner Nähe besuchen. In beiden Fällen musst du mindestens 18 Jahre alt sein.

Bei welchen Buchmachern kann ich auf die UEFA Europa League 2021/22 wetten?

Da die UEFA Europa League eins der größten Fußballturniere weltweit ist, werden Wetten bei den meisten Buchmachern darauf angeboten. Bei der Auswahl eines Buchmachers solltest du aber darauf achten, dass dieser seriös und zuverlässig ist. Dazu kannst du dir z. B. Kundenbewertungen oder Buchmachertests im Internet nachlesen sowie die Lizenz des Buchmachers deiner Wahl überprüfen.

Gibt es Freiwetten auf die UEFA Europa League 2021/22?

Freiwetten werden von den Buchmachern nur in Form von Boni angeboten. Zum Beispiel bieten manche Buchmacher dir als Neukunde eine Freiwette an, falls du deine erste Wette verlieren solltest. Um die Freiwetten nutzen zu können, musst du aber meistens die geltenden Umsatzbedingungen erfüllen.

Wo findet das Finale der UEFA Europa League 2021/22 statt?

Das Finale der Europa League findet am 18. Mai 2022 im Estadio Ramón Sánchez-Pizuján in Sevilla statt.

Wann finden die Spiele der UEF Europa League 2021/22 statt?

Das Turnier wird vom 5. August 2021 bis zum 18. Mai 2022 stattfinden.

Fazit

Wir sind nun am Ende des Artikels zu unseren Europa League Tipps angekommen. Sofern du dich für das Wetten auf dieses Turnier entscheidest, ist die Auswahl eines seriösen und zuverlässigen Buchmachers dafür dein erster Schritt. Als nächstes solltest du zumindest über minimales Fachwissen zu den Mannschaften sammeln, auf die du wetten möchtest. Wähle eine Wettart in Abhängigkeit von deiner Erfahrung auf diesem Gebiet aus und lass dich nicht von manchen hohen Quoten verführen.

Europa League Tipps