England vs Iran Tipp, Prognose & Quoten (21/11/22)

 

Das Spiel findet am 21. November, dem Eröffnungstag des Turniers, im Khalifa International Stadium, Al Rayyan, statt. Es handelt sich um ein Spiel der Gruppe B, und die anderen Mannschaften in dieser Gruppe sind die Vereinigten Staaten und eine der walisischen Mannschaften. England wird sich den Gruppensieg zutrauen und ist in der Partie England gegen Iran klarer Favorit.

England vs Iran – Vorhersagen und Wetttipps

Ran geht als Außenseiter in das Spiel, da das Land in seiner Geschichte noch nie die Gruppenphase überstanden hat. Nach dem vierten Platz im Jahr 2018 will England gleich ein Zeichen setzen.
England war eine von 13 Mannschaften, die sich als einer von 10 Gruppensiegern aus Europa qualifiziert haben. Allerdings hatte das Land in letzter Zeit international zu kämpfen, verlor im EM-Finale 2020 gegen Italien und stieg in die Liga B der Nations League ab.

Der Iran war eine der ersten Mannschaften, die sich aus Asien qualifizieren konnten, und nimmt 2022 zum dritten Mal in Folge an einer Weltmeisterschaft teil.

Werfen wir einen Blick auf die besten Wetten für England und Iran in diesem Spiel der WM-Gruppe B.

Spiel Gewinner – England

Der Iran hat einen leichten Standortvorteil, da er bereits in der Hitze von Katar gespielt hat. England ist jedoch die weitaus stärkere Mannschaft und hat derzeit die drittkleinste Chance, die Weltmeisterschaft zu gewinnen, so dass dies eine gute Gelegenheit für die Engländer sein sollte, mit drei Punkten nach Hause zu gehen.

Es wird allerdings kein leichter Sieg für England, denn der Iran hat mit Sardar Azmoun, Alireza Jahanbakhsh, Mehdi Taremi und Saman Ghoddos einige Stars, die ihm Kopfzerbrechen bereiten werden.

Doch die englische Feuerkraft mit Kane, Raheem Sterling, Marcus Rashford, Jude Bellingham und Jadon Sancho wird zu stark sein, um den Iran in Schach zu halten.

Anzahl der Tore mehr als 2,5 Tore

Es ist die Weltmeisterschaft und England wird im kommenden November gegen den Iran antreten. Von den Aufzeichnungen her wird England dieses Spiel leicht gewinnen, da sie den Heimvorteil haben. Iran könnte auch ein Tor hier bekommen, aber sie können hier gewinnen

England vs Iran : Ein leichtes Match für die Engländer

England

Trainer Gareth Southgate wird England in einer 4-3-3-Formation auflaufen lassen, um offensiv zu agieren. England hat in der Qualifikation die meisten Tore geschossen (39) und die wenigsten kassiert (drei), wobei Harry Kane mit 12 Treffern die Torschützenliste anführt.
Doch England hat bei der WM 2018 das Halbfinale und bei der letzten Europameisterschaft das Finale erreicht, weiß also, was es braucht, um bei großen Turnieren in die Endrunde zu kommen.

Iran

Der Iran wird von Trainer Carlos Queiroz geleitet, der die Mannschaft bereits von 2011 bis 19 betreute. Nachdem er den Iran bei den Weltmeisterschaften 2014 und 2018 geführt hat, hofft Queiroz, dass er dieses Jahr ein anderes Ergebnis erzielt. Der Iran spielt in einer 4-5-1-Formation mit Sardar Azmoun auf der Stürmerposition.
Obwohl der Iran in der Qualifikation die zweitmeisten Tore erzielt hat, ist das Leistungsniveau der englischen Mannschaft dem der iranischen weit überlegen. Das soll nicht heißen, dass der Iran nicht doch noch einen Sieg erringen kann, aber sie müssen sich auf Konter konzentrieren, um die Aufgabe zu bewältigen.

FAQs zum  England gegen Iran

 

1 Wann wird England gegen den Iran spielen?

Das Spiel findet am 21. November im Khalifa International Stadium, Al Rayyan, statt.

2 Wo kann ich das Spiel England gegen Iran sehen?

Schauen Sie in Ihrem lokalen Fernsehprogramm nach, ob das Spiel übertragen wird, aber achten Sie auch auf den Zeitplan der führenden Online-Wettanbieter für Live-Streaming.

3 Wer wird England gegen Iran gewinnen?

Unsere Vorhersage für das Spiel England gegen Iran lautet auf einen komfortablen Sieg von England.


Benutzerbild von Gavin Davison
Gavin Davison

Gavin is a full-time copywriter based in the UK and has developed in-depth knowledge of the igaming world by working in the betting industry for over five years. During this time, he has written thousands of articles covering various topics, including bookmaker reviews, ‘how to’ guides, bonus comparisons and much more.