Clermont will sich von der bitteren Niederlage gegen Saint Etienne vor der Länderspielpause erholen. Die Gastgeber schienen alle drei Punkte in der Tasche zu haben, bevor sie drei Tore kassierten und sich selbst eine Niederlage zufügten. Auch Nice will wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Wir haben uns mit dem wahrscheinlichen Ausgang des Spiels zwischen beiden Mannschaften beschäftigt.

Tipps und Statistiken für Clermont – Nice

Beachten Sie, dass sich die hier aufgeführten Quoten jederzeit ändern können. Die aktuellen Quoten finden Sie auf der offiziellen Website des Buchmachers.

Vorhersage 1: Sieg für Nice (Quote: 1,40, Interwetten)

Clermont hat die Saison im Sturm erobert und war in den ersten 5 Spielen beeindruckend. In letzter Zeit hat das Team jedoch nachgelassen und konnte nur einen Sieg aus 11 Spielen verbuchen. In der Tabelle sind sie inzwischen auf Platz 15 zurückgefallen und werden wohl bald in den Abstiegskampf geraten. Nice ist zwar nicht überragend, aber sie haben mehr Qualität und werden das in diesem Spiel zeigen.

Vorhersage 2: Beide Teams treffen: ja (Quote: 1,65, Bet365)

Clermont hat bereits 26 Gegentore kassiert. Das ist einer der höchsten Werte in der Liga. Im Durchschnitt kassieren sie 2 Gegentore pro Spiel und haben nur eines erzielt. Selbst wenn sie in Führung gehen, besteht die Hoffnung, dass Nice den Ausgleich oder vielleicht sogar den Siegtreffer erzielen kann.

Vorhersage 3: Weniger als 2,5 Tore (Quote: 1,95, Neobet)

Angesichts des Zustands der Clermont-Abwehr ist es für die Mannschaften ein Leichtes, Tore zu erzielen. Im letzten Spiel vor der Länderspielpause hat Saint Etienne innerhalb von 15 Minuten drei Tore erzielt. 3 – 4 Tore sind hier realistisch.

Die besten Quoten und Statistiken für Clermont – Nice

Quoten 1x 2

  • Clermont: 3,35
  • Unentschieden: 3,40
  • Nice: 2,15

Beide Mannschaften schießen ein Tor

  • Ja : 1,73
  • Nein : 2,05

Quoten für Tore insgesamt

  • Unter 2,5: 1,85
  • Über 2,5: 1,90

Nice will Clermont weiter in Bedrängnis bringen

Clermont hat mit seiner Frühform in der Saison viele überrascht, aber das hat sich als lila Fleck erwiesen. Der Aufsteiger liegt auf Platz 15, nachdem er keines seiner letzten 6 Ligaspiele gewinnen konnte. Nur ein Punkt trennt sie von den Mannschaften in der Abstiegszone.

Gegen Saint Etienne ging man beispielsweise mit 2 Toren in Führung und verteidigte entschlossen, bis der Gegner in der 78. Minute den Rückstand verkürzte. Von da an brach die Abwehr zusammen und Saint Etienne erzielte noch zwei weitere Tore und holte sich den Sieg. Bislang haben sie 26 Gegentore kassiert, von denen nur 7 auf heimischem Boden erzielt wurden.

Auch Nice musste vor der Länderspielpause eine schmerzhafte Niederlage einstecken. Sie mussten gegen Montpellier ihre erste Heimniederlage der Saison hinnehmen und wollen auch hier wieder in die Erfolgsspur zurückkehren.

Clermont vs Nice

Mannschafts-News

Stürmer Mohamed Bayo scheint nach seinem Unfall unter Alkoholeinfluss wieder fit zu sein. Er wird die Mannschaft anführen. Johan Gastien dürfte nach abgesessener Sperre wieder dabei sein, aber das Duo Yohann Magnin und Cedric Hountondji wird verletzungsbedingt fehlen.

Bei Nice wird Dante aufgrund einer Häufung von Sperren nicht dabei sein. Youcef Atal hat seine Verletzungsmisere noch nicht überwunden und muss auf der Krankenstation behandelt werden, während Melvin Bard, Amine Gouiri, Hicham Boudaoui, Robson Bambu und Justin Kluivert die Verletztenliste von Nice vervollständigen.

Wie lautet unsere Vorhersage?

Das wird eine interessante Begegnung. Beide Mannschaften spielen zu Hause besser als auf heimischem Boden. Der Austragungsort wird für Nice von Nachteil sein. Trotzdem rechnen wir mit einem 1:2-Auswärtssieg.

Wett Tipps heute

Ligue 1 tipps